Am 14.04.2019 fand sie nun statt – die 1. Riesaer Kleinkunstmeile. WIR, die Händler und Dienstleister in Riesa’s Zentrum hatten Künstler jeder Richtung eingeladen, ihr Können dem Riesaer Publikum live auf der Hauptstraße zu präsentieren. Und man darf feststellen, dass sie das mit Erfolg schafften.  Egal ob Keyboard, Flöte, Geige, Gitarre, Klarinette oder Punkrock-Band – alles fand Anklang! Und auch StreetArt an und in der WGR Wohngalerie durfte bewundert werden.

Das Publikum bedankte sich mit gern gesehenem Bargeld in die Hüte der Künstler.

In den geöffneten Geschäften der Hauptstraße und der Elbgalerie konnte man weitere Aktionen erleben und in aller Ruhe vielfältige Waren ansehen und einkaufen.

Für uns ganz klar – es muss auch eine 2. Riesaer Kleinkunstmeile geben!